Dr. med. Gerhard Becker, Zürich

Sie befinden sich hier: Leistungen | Therapien
  • kleinere Schriftgröße
  • Standard-Schriftgröße
  • größere Schriftgröße

Therapien

Wir bieten Ihnen unsere Erfahrungen und Expertise auf den folgenden Gebieten:

Akupunktur
Ambulante Operationen
Aminosäurentherapie
Amplimed Neuraltherapie
Biologische Zellregulation
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)
Chirotherapie
Entzugsbehandlung
Ernährung für Schmerzpatienten
Ganglion-stellatum-Blockade
Hyaluronsäure
Infusionstherapie
Kinesiotaping
Lasertherapie
Matrix Rhythmus Therapie
Neuraltherapie
Orthomolekulare Medizin
Osteoporose Therapie
Physiotherapie
Prävention
Psychotherapie
Quisi
Schmerzblockaden
SkaSys
Transkutane Elektrische Nervenstimulation - TENS


Die unverzichtbare und wissenschaftliche Grundlage unserer ärztlichen Tätigkeit sind die Erkenntnisse der westlichen Medizin in unserer Praxis. Hier liegt auch das Hauptgebiet unserer Praxistätigkeit, die versucht die Probleme des muskuloskelletalen System und seiner chronischen Schmerzsyndrome zu behandeln.

Jedes Individuum (aus dem Lateinischen das Unteilbare) ist ein in der Natur nur einmal vorkommendes Geschöpf mit seiner persönliche Lebens- und Krankheitsgeschichte und individuellen Probleme. Es bedarf folglich nicht nur einer auf den Patienten zugeschnittenen Anamnese und Untersuchung sondern eine auf ihn angepasste individuelle Therapie.

Dies begründet sich, dass jeder Patient auf Therapien unterschiedlich reagiert. Sei es die Verträglichkeit auf Medikamente anders, unterschiedliche Erholungszeiten nach Operationen, Rehabilitationszeiten oder die Reaktion auf Schmerzblockaden.

Grundsätzlich wirken die von uns durchgeführte Therapien bei allen Patienten, es kann aber in Eiinzelfällen zu individuellen Unverträglichkeiten kommen. Deswegen werden bei einigen Therapiemassnahmen die Patienten im OSZ Zürich noch vorbeugend eine gewisse Zeit überwacht, Falls Komplikationen auftreten sollten, können wir Ihnen kompetent helfen.

In unserer Praxis werden sowohl die nach westlicher Medizin modernen Therapieverfahren angewendet als auch die sogenannten alternativmedizinischen Heilmethoden. Hierzu zählen z.B. die Ohr- und Körperakupunkturtherapie. Alle die von uns durchgeführten Methoden wurden auch nach westlichen Kriterien auf ihre Effizienz überprüft.

Sowohl die wissenschaftlich westlich orientierte Medizin als auch die Alternativmedizin bieten einen großen Fundus in der Diagnostik und der Therapie. Bei der Frage ob nun mit westlicher Medizin oder mit Alternativmethoden behandelt wird, kann es kein Entweder-Oder geben. Es können beide Methoden alleine, in Kombination oder parallel angewendet werden. Dies richtet sich nach der Schwere und Dauer des Krankheitsbildes und vor allem nach der körperlichen Verfassung des Patienten.

Dabei geht es uns um mehr, als bereits eingetretene Krankheiten zu behandeln. Unser Hauptziel ist es, dass unsere Patienten die Gesundheit wieder erlangen, sie fördern und erhalten.




Datum/Quelle/Autor